Dover Street Market x NikeLab Dunk Lux High Pack

Der Dover Street Market attackiert uns gleich noch ein zweites Mal aktuell mit einer Nike Koop. Diesmal versuchen sie sich an zwei Varianten des Nike Dunk Hi in einer Lux Version. Die beiden Sneaker sind dabei jeweils entweder komplett weiss oder schwarz gehalten und bestehen aus wasserfestem Obermaterial sowie gewachsten Schnürsenkeln, um insgesamt dem Wetter zu trotzen. Beide Modelle werden ab dem 7. Mai weltweit bei ausgewählten Nike Lab Hänldern, sowie online bei Nike.com zur Verfügung stehen.


Reebok Classic x Garbstore Ventilator Supreme

Reebok Classic und Garbstore sind mit Release Nummer 3 zurück! Nachdem das Londoner Label im Februar und April bereits den Modellen Reebok Ventilator Vintage, Reebok Running Dual und Reebok CL 6000 einen neuen Look verpasst hat, steht Anfang Mai nun der Reebok Ventilator Supreme im Mittelpunkt. Das Modell aus den frühen Neunzigern präsentiert sich in neuem Look mit hochwertigen Schweinsleder-Elementen und angesagten Retro-Farben. Auf allzu viele Details wurde verzichtet, um das besondere Design der seitlichen Ventilator-Öffnung in den Fokus zu rücken. Der Reebok Classic x Garbstore Ventilator Supreme verfügt wie auch das Original über eine Verstärkung im Mittelfußbereich sowie Hexalite-Dämpfung. Aus unserer Sicht ein absolut gelungenes Modell. Thumbs up für diese Koop. Ab dem 1. Mai ist dieses Modell bei ausgewählten Händlern verfügbar.


AIR JORDAN 11LAB4

Neben dem "Barcelona Days" 7er kommt am 25. April ein weiteres Highlight zu den Retailern. Für den 11Lab4 aus der Air Jordan Element Serie wurden besondere Merkmale ausgewählter Air Jordan Modelle in einem neuen Air Jordan Modell vereint. Beim diesem J treffen das glänzende Patentleder des Air Jordan XI und das zeitlos elegante Schwarz-auf-Schwarz des Air Jordan IV aufeinander. Für Samstag, ist also frühes aufstehen angesagt, denn der Sneaker ist limitiert und wird nur bei wenigen Accounts erhältlich sein. Online bekommt ihr den 11Lab4, um 09.00 Uhr früh, direkt bei Nike oder bei end.Clothing.




AIR JORDAN 7 RETRO "BARCELONA DAYS"

Der Air Jordan 7 Retro "Barcelona Days" ist eine Hommage an die glorreiche Zeit, die Michael Jordan mit dem Dream Team, 1992 in Barcelona hatte. Farblich wurde der Retro von der Stadt Barcelona mit ihrem kulturellen Reichtum inspiriert und kombiniert eine Vielzahl leuchtender Farben auf einer grauen Basis. 

Releas Day ist der 25.April und ihr bekommt die 7er bei Snipes, Kickz oder direkt bei Nike.






AIR JORDAN 13 RETRO LOW "MIDNIGHT NAVY"

1998 kam der 13er Air Jordan Low, das erste Mal zu den Stores. 17Jahre später legt die Jordan Brand die Low Variante, in einem neuen Colorway, wieder auf. Der 13er hat ein hochwertiges, weißes, gewalktes Lederobermaterial mit Mitternachtsblau rund um Ferse und Zunge. Ergänzt wird das Ganze durch türkisblaue Akzente an Jumpman-Logo und Außensohle.

Ihr bekommt die J's am 24. April, ab 09.00 Uhr morgens, Online im Nike Store oder bei Snipes und Kicks.




JORDAN SON OF MARS LOW "TURQUOISE BLUE"

Der Jordan Son of Mars Low wurde inspiriert von legendären Vorgängermodellen wie dem Jordan III, IV, V, VI und XX. Er vereint Elephant Print, zwei Nike Air Elemente und weitere, für den Jordan typische Elemente auf weißem Lederobermaterial mit türkis- und mitternachtsblauen Akzenten. Ihr bekommt die J's am 24. April, ab 09.00 Uhr morgens, Online im Nike Store oder bei Snipes und Kickz.




Saucony Originals Mint Chocolate Chip G9 Shadow 6 "Scoops Pack"

Pünktlich zum baldigen Sommer teasert uns Saucony ein neues Pack an, genannt "Scoops Pack". Das Thema des Packs ist Eis. Gleich der Teaser des ersten Modells - denn es folgt noch ein weiteres - zeigt es sehr deutlich. Da es sich um den Saucony Originals Mint Chocolate Chip G9 Shadow 6 handelt, ist das Obermaterial auch in sommerlichem Mint gehalten, während es schwarze Teilakzente gibt, als dunkle Schokolade. Die Innensohle ist nochmals gesondert als Waffel mit Minzeis bedruckt. Das hält hoffentlich die Füße schön kühl. Dieses erste Paar wird ab dem 1. Mai erhältlich sein. Also Augen auf.


Reebok Instapump Fury OG “Purple Paisley”

Der Reebok Instapump Fury ist nicht unbedingt dafür bekannt zurückhaltende Designs zu machen. Und auch in der aktuellsten Version ist man diesem Vorsatz treu geblieben. Der aktuelle Release kommt in einem leuchtenden violett, welches größtenteils mit dem berühmten Paisley Muster überzogen ist und aus Mesh und synthetischen Materialien besteht. Wer ohne dieses Modell sein Leben nicht mehr bestreiten möchte, kann dies über ausgewählte Reebok Händler beziehen.


BAIT x ASICS Gel Lyte V “Misfits”

Der Sneakerstore BAIT fährt mit der Asics Koop und dem "Bay Pack" fort und bringt aktuell einen Asics Gel Lyte V, mit dem Kampfnamen "Misfits", auf den Markt. Die Farben des Sneakers, schwarz und orange, wurden von den San Francisco Giants beeinflusst. Das Obermaterial ist Schweins- und Wildleder. Dazu kommen reflektierende Elemente, die nicht nur deswegen, den Schuh zum Hingucker machen. Nein, wirklich. Das Modell ist mega. Ab dem 25. April wird uns der ASICS Gel Lyte V “Misfits” begeistern können.


Nike x Liberty Frühjahr/Sommer 2015 Kollektion

Die langjährige Zusammenarbeit von Nike und dem Londoner Unternehmen Liberty wird auch dieses jahr fortgesetzt. So wurde ein Muster von Liberty, welches ursprünglich für einen Schal 1972 kreiert wurde, dazu verwendet die Nike Modelle Nike Air Max Thea, Nike Air Rift, Nike Air Max 90, Nike Cortez, Nike Tennis Classic und Nike Zenji zu verfeinern. Dazu gibt es aber erstmalig auch Bekleidung mit dem selben Muster. Ab dem 23. April gibt es die Kollektion exklusiv bei Liberty of London, ab dem 4. Mai dann den Nike x Liberty Air Rift bei Nike.com und einigen ausgewählten Retailern, und dann ab dem 15. Mai die gesammte Kollektion.